SektorReport Industrials 2022 Q3 - 2022 Q3 (transfer-partners-sektorreport-industrials-2022-q3-og-image.png)

Industrials


2022 Q3

Download

Die Industrie steht nach wie vor im Spannungsfeld zwischen hohen Energie- und Rohstoffpreisen, Personalengpässen und Lieferkettenproblemen. Die Auftragsbücher vieler Maschinen- und Anlagenbauer sind sehr gut gefüllt, doch es fehlen die genannten Faktoren, um die Ware produzieren und ausliefern zu können. Dies wirkt sich negativ auf die Geschäftsentwicklung aus, was man in der wachsenden Underperformance des DAX-Machinery gegenüber dem DAX-40 beobachten kann.

Auch der M&A-Markt bewegt sich weiterhin auf einem ähnlich niedrigen Niveau wie die Quartale zuvor. In der Praxis sehen wir derzeit vor allem strategische Investoren, die niedrige Bewertungen nutzen, um synergetische Targets zu akquirieren.

Das Hauptthema des Sektor Reports dieses Quartals ist unser kürzlich abgeschlossener Deal des Verkaufs der Dietz-motoren GmbH & Co. KG an die Deutsche Elektromotoren Holding GmbH, welchen wir ausführlich behandeln möchten.

Das komplette SektorReport Archiv finden Sie hier.